Hubert Taferner – Zeichnungen

Herzliche Einladung zur Ausstellung von Hubert Taferner!
Vernissage am Sonntag, den 8. September um 18 Uhr im Consenso, Stadtplatz 29, Eferding!

Huber Taferner wird im Rahmen der Eröffnung auch seinen neuen Katalog präsentieren. Hier die einleitenden Worte von Evelyn Kreinecker zum Nachlesen:

Das künstlerische Werk des Architekten Hubert Taferner verbindet seine beiden großen Leidenschaften – Baukunst und Zeichnung. Mit unglaublicher Sicherheit und Leichtigkeit schafft er auch auf dem Papier Raum, Tiefe und Weite. Es sind feine und doch kraftvolle Linien, mit denen er seine Bilder zeichnend „baut“. Sein Thema bleibt dabei architektonisch – seien es Gebäude, Kirchen, Denkmäler, Landschaften oder Bäume, die für ihn nichts anderes als „göttliche Architektur“ sind. Berührt von Motiven, die ihn beeindrucken, fängt er diese Faszination des Erlebens zeichnerisch meisterhaft ein. Dabei arbeitet er fast nur bei strahlendem Sonnenlicht, zu Zeiten wo die Sonne lange tiefe Schatten wirft und die Welt durch das hellste Hell und das dunkelste Dunkel modelliert wird. Die Reduktion auf die Farben Schwarz und Weiß geben seinen Bildern etwas Meditatives und Stilles. Sie haben die intensive Qualität des Seins. Motive die uns sonst oft reißerisch und farbstark aufs Auge gedrückt werden, lassen so Raum –  für Assoziationen, Gedanken und Erinnerungen.